JTC – ein sensationelles Turnierformat

10. Jan 2023 | Hockey

Ballhunger hatten alle. Alle Mannschaften, alle Jungs. Die mU10 startete beim JTC (JungsTeamCup) voller Eifer ihr erstes Turnier des Jahres. Hochmotiviert spielten sie in der eigenen Halle: Drei Spiele gewonnen, drei verloren – das weckte Ehrgeiz und Ansporn gleichermaßen.

Im Halbfinale mussten sich die Jungs dann gegen Flottbeck (Grossflottbeker Tennis-, Hockey-, und Golf-Club e.V) 0:1 geschlagen geben. Am Ende war es aber Platz 3 in der Einzelwertung und sogar der 1. Platz in der Gesamtbewertung aller drei 78-Mannschaften. Glückwunsch, Männer!

Ein sensationelles Turnierformat, das vor allem den Teamspirit der Mannschaften stärkt. Über Altersgrenzen hinweg wuchsen die Jungs zusammen und feuerten sich lautstark an.

Text: Janine Borchers

Impressionen

wU8-Trainerduo Paula Bähre (links) und Viktoria Biercher mit ihren Mädchen.
Bild ganz oben: Luis Blume und die zweitplatzierten mU8.