Hannover 78 Hockey

Ausgewogen, familiär und traditionell

 

Uns ist eine gute Mischung aus Leistungs- und Breitensport wichtig, jeder soll auf seine/ihre Kosten kommen! Das ist uns in der Vergangenheit auch ganz gut gelungen, spielten die Herren wie Damen doch bis vor drei Jahren in der Halle in der 1. Bundesliga! Aktuell spielt die erste Herrenmannschaft auf dem Feld Oberliga und in der Halle in der Regionalliga, die Damen machten den direkten Wiederaufstieg dorthin klar.  Dafür ist auch ein solider „Unterbau“ notwendig. So spielt die zweite Herrenmannschaft zwangsmäßig in der Verbandsliga, die zweite Damenmannschaft mit durchaus wechselndem Erfolg in der Oberliga bzw. der Verbandsliga. Eine der immerwährenden Herausforderungen bleibt hier die gelungene Kombination aus erfahrenen "Hasen und Häsinnen" und guter Entwicklungsmöglichkeit für unsere Jugend!

Auch im freizeitorientiertem Hockey sind wir immer breiter aufgestellt. Die dritten Herren bilden gemeinsam mit dem Dauerkooperationspartner HTC u.a. die Basis für die „Coyoten“ – regelmäßiger Teilnehmer bei der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft der Dritten!
Groß im Kommen ist unsere Truppe U78 = Elternhockey! Neben geselligem Beisammensein insbesondere nach dem Training sind sie nicht nur für das Clubleben eine Bereicherung – so entstand 2017 aus deren Reihen die sogenannte 6. Herren. Und siehe da: gleich im ersten Jahr gelang der „Aufstieg“ in die 3. Verbandsliga (ohne eigenes Zutun...) - die rote Laterne konnte auch in der letzten Saison erfolgreich abgewehrt werden!

Leitung Herren

 

Alexander Borchers (kommissarisch)

herren(at)78hockey.de

ist zuständig für: Herrenhockey - Schnittstelle zum U18-Bereich - Mentor bei der beruflichen Entwicklung

    Leitung Damen

     

    Kirsten Münch

    damen(at)78hockey.de

    ist zuständig für: Damenhockey - Schnittstelle zum U18-Bereich - Mentor bei der beruflichen Entwicklung