Rugbyspiel um 1890

Historie

Der erste deutsche Rasensportverein: die interessante Vergangenheit von Hannover 78.

April 2017

Tennis: Das 13. Ludwig Gartenmöbel Open 2017 vermeldete einen neuen Rekord. 263 Spieler nahmen teil. Die Klasse Herren 75 gewann der 78er Wolfgang Bade.

 

Handball: Zum 3. Mal in Folge sind die Handballdamen in die Regionsoberliga aufgestiegen.

 

Rugby: Im Pokal-Halbfinale verlor die 78er-Fünfzehn mit 19:27 gegen SC Frankfurt 80.

 

Die Hockeyjugend war drei Wochen in Chile und festigte die Freundschaft zum Club Manquehue in Santiago de Chile.

 

Erstmals bei 78 gibt es einen Hockey-Shop, der dreimal in der Woche geöffnet hat. Ulrike Langer von „best-of-hockey“ ist Pächterin.

Dritter Aufstieg in Folge: Hinten, v.l.: Efi Pechlivanidou, Insa Kübler, Elisabeth Fiola, TW Birthe Wein, Hanna Grotewold. Mitte, v.l.: TW Sarah Bördner, Sonja Mirkhani, Isabell Ames, Rebecca Flasbart. Vorn, v.l.: Katrin Sass, Mara Knottnerus-Meyer, Alessia Di Silvestro, Ariane Lunderstedt , Melanie Rusteberg. Es fehlen: Alexandra Buchhop, Trainerin Linda Wein

Hockeyabteilungsleiterin Evi Reinhardt freut sich mit Shop-Inhaberin Ulrike Langer.

Nach einer Saison ohne Niederlage holte sich unsere U12 in Wiedenbrück verdient den Pokal der Niedersachsenmeisterschaft.