Rugbyspiel um 1890

Historie

Der erste deutsche Rasensportverein: die interessante Vergangenheit von Hannover 78.

1928

Hannover 78 feiert das fünfzigste Stiftungsfest. Mit tausend Mitgliedern hat sich der Verein als feste Größe in Hannovers Sportlandschaft etabliert. Die Sportlerinnen und Sportler trainieren Rugby, Hockey, Leichtathletik, Wintersport, Wassersport, Rhythmische Sportgymnastik, Tennis und Tischtennis.

Hockey-Mädchen von Hannover 78, 1928

Hannover 78 feiert das fünfzigste Stiftungsfest. Mit tausend Mitgliedern hat sich der Verein als feste Größe in Hannovers Sportlandschaft etabliert. Die Sportlerinnen und Sportler trainieren Rugby, Hockey, Leichtathletik, Wintersport, Wassersport, Rhythmische Sportgymnastik, Tennis und Tischtennis.

Die Rugby-Mannschaft verliert am 22. April mit 0:8 das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen den Heidelberger RK.