Tennis bei Hannover 78

Ein Sport für die ganze Familie

2. Herren

 

Die zweite Herren des DSV 1878 Hannover spielte im Sommer in der Bezirksliga. Die Mannschaft: Simon Hänel, Tobias Kowalski, Richard Lichtenberg, Yehor Dmytrenko, Waldo Nogueira Vazquez, Michael Schock und Timo Hänel.

Saisonverlauf:

Nach einem super Start gegen Badenstedt mit einem 5-1 und anschließendem 5-1 Heimsieg gegen Tus Wettbergen III war die Tabellenführung gesichert. Nun ging es zur Konkurrenz zum Aufstiegspiel nach Ronnenberg, wo man ersatzgeschwächt ein 3-3 erspielte und die Aufstiegschancen in eigener Hand behielt. Danach fuhr man einen sicheren 3. Saisonsieg gegen TV Letter ein. Nun blieb ein Punktspiel übrig, in dem alles schief lief: Die Mannschaft trat mit der Stammmannschaft an, spielte allerdings wie ausgewechselt und lag 1-3 nach den Einzel hinten. Am Ende stand es 2-4. Die erste Niederlage der Saison erwies sich gleich als besonders schmerzhaft, da die Ronnenberger sich mit einem 3-3 den Aufstieg gesichert haben. Dennoch war es eine starke Leistung der gesamten Mannschaft und im Winter wird der Aufstieg aus der Bezirksliga in die Verbandsklasse angepeilt. Das Team hat sich Verstärkung mit Nils-Sören Weiberg und Niklas Nudlage geholt, die das Team enorm verbessern werden.

Aktuelle Ergebnisse sowie die Tabelle findet Ihr hier:

http://ntv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/groupPage?targetFed=NTVNWE&championship=NTV+NWE+Sommer+2015&group=245